Persönlicher Produktfinder

Hotline

Online Produktfinder

PSI Glossar

Suche


Die Zielgruppe umfasst einen Kreis von aktiven oder potenziellen Kunden, auf welche das werbende Unternehmen seine Marketingaktivitäten ausrichtet. Die Zielgruppenbildung, d.h. die Differenzierung der Kunden nach relevanten Merkmalen und Eigenschaften ist die Grundlage der Marktsegmentierung. Hierbei wird durch den Einsatz von Variablen (demografische, psychografische, etc) versucht Zielgruppensegmente zu bilden, die in sich möglichst homogen und nach aussen möglichst heterogen sind. Die Ausrichtung an Zielgruppen ist auch eine Hauptaufgabe der Mediaplanung. Zur Vermeidung von Streuverlusten werden diejenigen Werbeträger und Werbemittel ausgewählt, die die angestrebten Kundenkreise am besten erreichen.

Auch beim Einsatz von Werbeartikel, Give Away, Streuartikel, Werbegeschenken und Werbemittel ist es sehr wichtig vorgängig die Zielgruppe genau zu definieren. Mit der genauen Definiton der Zielgruppe und in Abhängigkeit des verfügbaren Budgets kann der richtige Werbeartikel ausgesucht und hergestellt werden.

Hat Ihnen diese Beschreibung zum Suchbegriff:
"Zielgruppe" geholfen?

Zugabeartikel sind Werbeartikel und Werbemittel, welche bei einem Produkt als Kaufanreiz mitgeliefert werden. Zugabeartikel bzw. Werbeartikel können In-Packs, On-Packs oder Bundles sein.

Hat Ihnen diese Beschreibung zum Suchbegriff:
"Zugabeartikel" geholfen?