Persönlicher Produktfinder

Hotline

Online Produktfinder

FAQ Allgemein



Wie sind die PSI Sustainability Awards aufgebaut?

Es gibt drei Anmeldemöglichkeiten: Unternehmen, Produkt und Kampagne. Allerdings punktet die Anmeldung eines Unternehmens in insgesamt fünf Unterkategorien und macht es möglich, mit nur einer Anmeldung im Idealfall fünf Awards gewinnen zu können

  • Kategorien für ein Unternehmen 1-5 – Sustainable Company:
    • Economic Excellence: Nachweis nachhaltiger Zertifikate
    • Environmental Excellence: Nachweis nachhaltiger Zertifikate
    • Social Excellence: Nachweis nachhaltiger Zertifikate
    • Environment Initiative: Eine Initiative wird in Zusammenhang mit unserer Bewerbungsvorlage eingereicht und von der Jury kritisch bewertet.
    • Social Initiative: Eine Initiative wird in Zusammenhang mit unserer Bewerbungsvorlage eingereicht und von der Jury kritisch bewertet.
  • Kategorie 6 für ein Produkt – Sustainable Product:
    • Ein Produkt wird in Zusammenhang mit unserer Bewerbungsvorlage eingereicht. Die produktbezogenen Zertifikate werden im Vorfeld bereits in Relation zu seinen hochgeladenen Zertifikaten bepunktet. Innerhalb der Jurysitzung werden die eingereichten Bewerbungsunterlagen inklusive des Produktes kritisch bewertet. Bitte senden Sie uns Ihr Produkt rechtzeitig zu. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Kategorie 7 für eine Kampagne – Sustainable Campaign:
    • Eine Kampagne wird in Zusammenhang mit unserer Bewerbungsvorlage eingereicht. Bitte senden Sie uns den im Rahmen der Kampagne eingesetzte Werbeartikel rechtzeitig zu. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Kategorie 8 für ein Unternhemen – Innovator of the Year:
    • Neu ab 2021 als Sonderkategorie. Es gehtes um ein nachhaltiges Produkt und seine Story, eingereicht von einem nachhaltig aufgestellten Unternehmen. Der Konsument soll von der Geschichte des Produktes erfahren, von seinen Bestandteilen und der Zusammensetzung der Materialien. Er soll etwas über die Produktionsstätten und die Menschen erfahren, die diese Artikel herstellen. Und natürlich auch über den ökologischen Fußabdruck des Produktes und seine Reise, die es bis zu seinem Bestimmungsort zurücklegt.
      Im Vordergrund stehen die Motive hinter dieser Nachhaltigkeit sowie die ökologische und soziale Verantwortung, die die Partnerunternehmen für ihre Produktion und Produktionsstätten mit all ihren Mitarbeiter übernehmen.

» top

Was sind die PSI Sustainability Awards?

Die PSI Sustainability Awards sind die ersten umfassenden, internationalen Nachhaltigkeits-Awards der Werbeartikelbranche.

» top

Welchen Mehrwert liefert eine Teilnahme an den PSI Sustainability Awards?

Nominierte und Gewinner erhalten jeweils eine Auszeichnung in Form einer Urkunde. Zusätzlich erhält der Gewinner noch eine repräsentative Trophäe. Mit einer Urkunde kann ein Unternehmen in der Branche einen nachhaltigen Fußabdruck hinterlassen und sich kennzeichnen.

» top

Was ist das Ziel der PSI Sustainability Awards?

Unternehmen zu motivieren und zu unterstützen sich nachhaltig zu entwickeln und zu dokumentieren. 

» top

Warum wird zwischen Hersteller und Importeur unterschieden?

Um den unterschiedlichen Herausforderungen der CSR und Nachhaltigkeit für jeden Unternehmenstypus gerecht zu werden. Es geht um Chancengleichheit für beide Unternehmenstypen. Ob Hersteller oder Importeur: Wir sind eine Branche.

» top

Was kostet die Teilnahme an den PSI Sustainability Awards?

Für PSI Mitglieder

  • 250,00 EUR (200,00 EUR*) für eine Produktanmeldung (Werbeartikel, Textile, Paper, Writing Instruments)
  • 295,00 EUR (230,00 EUR*) für die Einreichung eines Produktsets
  • 415,00 EUR (325,00 EUR*) für die Einreichung einer Produktlinie
  • 345,00 EUR (270,00 EUR*) für eine Unternehmensanmeldung (pauschal einmalig für die Kategorien 1-5)
  • 290,00 EUR (230,00 EUR*) für die Einreichung einer Marketingkampagne
  • 1000,00 EUR (1000,00 EUR*) für die Anmeldung zum „Innovator of the Year“

Die Teilnahmegebühren verstehen sich jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Für Nicht-PSI-Mitglieder:

  • 450,00 EUR (345,00 EUR*) für eine Produktanmeldung (Werbeartikel, Textiles, Paper, Writing Instruments)
  • 535,00 EUR (405,00 EUR*) für die Einreichung eines Produktsets
  • 785,00 EUR (600,00 EUR*) für die Einreichung einer Produktlinie
  • 635,00 EUR (485,00 EUR*) für eine Unternehmensanmeldung (pauschal einmalig für die Kategorien 1-5)
  • 535,00 EUR (405,00 EUR*) für die Einreichung einer Marketingkampagne
  • 1000,00 EUR (1000,00 EUR*) für die Anmeldung zum „Innovator of the Year“

Die Teilnahmegebühren verstehen sich jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

*Für Unternehmen, die nach dem 01.01.2018 gegründet wurden, gelten auch 2020 die Start-up Preise.

    » top