Persönlicher Produktfinder

Hotline

Online Produktfinder

Messewirtschaft setzt Erholungskurs fort

19.08.2010 News Archiv
 |

Die überregionalen Messen in Deutschland haben sich im 1. Halbjahr 2010 gut behauptet. Bei deutlich anziehender Konjunktur konnten zahlreiche Messen wieder positive Resultate verzeichnen. Dies ergaben vorläufige Berechnungen des AUMA_Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft. Im Durchschnitt erreichten die Messen des 1. Halbjahres 2010 konstante Ausstellerzahlen (zum Vergleich Gesamtjahr 2009: -4,3 Prozent), wobei über die Hälfte der Messen mehr Aussteller als bei der Vorveranstaltung registrierten. Ein positiver Trend zeichnete sich auch bei den Besucherzahlen ab. Sie lagen im Durchschnitt nur knapp 2 Prozent unter denen der Vorveranstaltungen (Gesamtjahr 2009: -8,4 Prozent ); auch hier hatten über 50 Prozent der Messen ein Besucher-Plus. Angesichts der guten Konjunkturprognosen für 2010 und vor allem des wieder stark wachsenden Außenhandels rechnet der AUMA mit einer weiteren Verbesserung der Messekonjunktur im zweiten Halbjahr 2010.

zur News-Übersicht