Persönlicher Produktfinder

Hotline

Online Produktfinder

uma Junior Cup 2019: Eine Idee fördert die Zukunft

13.03.2019 14:46 Uhr Members
 | Auch die Bambini-Klasse war mit Eifer bei der Sache.

Auch die Bambini-Klasse war mit Eifer bei der Sache.

Bevor im Jugendfußball nach langer Winterpause wieder um Punkte und Tore im regulären Spielbetrieb gekämpft wird, begeisterten sich insgesamt 390 Mädchen und Jungen beim „4. uma Junior Cup“ bei der Jagd um das runde Leder. An zwei Turniertagen nutzten insgesamt 42 Mannschaften die Spielfelder des FC Fischerbachs, um sich für anstehenden Spielbetrieb vorab schon einmal zu messen. Der Schreibgeräteproduzent fungiert sehr gerne als Ausrichter, denn es gibt hierbei gleich mehrere Faktoren, die sich mit der Geschäftsphilosophie der uma Schreibgeräte Ullmann GmbH decken: „Investition in die Zukunft bedeutet Investition in die Jugend. Es ist bemerkenswert, wie viele ehrenamtliche Helfer sich der hervorragenden Jugendarbeit des FC Fischerbachs verschrieben haben. Sie investieren ihre Zeit in die Jugend und lehren nicht nur Bewegung und Fußballkunst, sondern fördern Teamfähigkeit, Zielstrebigkeit, Ehrgeiz, Durchsetzungsvermögen und soziale Kompetenz. Eigenschaften die sich im späteren Berufsleben als äußerst hilfreich herausstellen und für uns allemal Grund sind, als Pate für dieses Turnier zu fungieren“, beschreibt Geschäftsführer Alexander Ullmann das uma-Engagement. „Bei jedem einzelnen Turnier wurden alle teilnehmenden Mannschaften geehrt, jede Spielerin/jeder Spieler erhielt ein persönliches Geschenk. So gab es letztlich nur Sieger und keinen Verlierer – getreu dem Motto: Egal wer die Tore schießt, Hauptsache die Jugend gewinnt“, so Ullmann weiter. www.uma-pen.com

zur News-Übersicht