Persönlicher Produktfinder

Hotline

Online Produktfinder

Schneider Schreibgeräte: Neue Auszubildende und Studenten beginnen

27.09.2017 09:15 Uhr Members
 | Neue Auszubildende und Studenten werden bei Schneider herzlich in Empfang genommen.

Neue Auszubildende und Studenten werden bei Schneider herzlich in Empfang genommen.

Anfang September begrüßte die Schneider Schreibgeräte GmbH eine neue Rekordzahl an Auszubildenden und Studierenden. Zwölf motivierte Jugendliche konnten in verschiedenen Bereichen der Firma nun den Weg ins Berufsleben starten. Mit den zwei Industriekauffrauen im kaufmännischen Bereich, Jana Appel und Jasmin Allgaier, starten fünf Auszubildende im technischen Bereich der Firma ihre Berufsausbildung. Hierzu zählen die zwei Werkzeugmechaniker Daniel Moosmann und Marco Maurer, Mechatroniker Daniel Moosmann, Verfahrensmechaniker Raphael Kuner und Fachinformatiker Marius Grafe. In Zusammenarbeit mit der DHBW (Duale Hochschule Baden-Württemberg) ermöglicht Schneider fünf Jugendlichen ein Studium mit regelmäßigen Praxisphasen im dreimonatigen Rhythmus. Neben den drei betriebswirtschaftlichen Studiengängen, BWL-Industrie (Sabrina Klaussner), BWL-International Business (Sylejman Vrangaloski) und BWL-Technical Management (Andy Haas) starten Felix Hess und Kevin Rüb ein Studium in den technischen Bereichen Wirtschaftsinformatik und Maschinenbereich. www.schneiderpen.com

zur News-Übersicht