Persönlicher Produktfinder

Hotline

Online Produktfinder

Neues Gesicht im REFLECTS Vertrieb Frankreich

05.06.2018 14:06 Uhr Members
 | Shakehands zwischen Refects-Chef Meinard Mombauer (li.) und Djoe Bin Baruani.

Shakehands zwischen Refects-Chef Meinard Mombauer (li.) und Djoe Bin Baruani.

Die REFLECTS GmbH hat mit Djoe Bin Baruani ihren Vertrieb für Frankreich weiter verstärkt. Der ambitionierte Verkäufer war bisher unter anderem bei Peugeot tätig und freut sich auf seine neuen Aufgaben in der Werbeartikelbranche. Baruani ist vor allem das persönliche Gespräch wichtig. „Ständig mit dem Kunden in Kontakt zu bleiben ist der Kern eines jeden guten Vertriebskonzepts“, so der Vertriebler. „Ruhe, Zuvorkommenheit, Kompetenz und Einsatz – das ist, was unsere Kunden von REFLECTS selbstverständlich erwarten und auch bekommen.“ Das Team freut sich über die Verstärkung von Djoe Bin Baruani, der den Expansionskurs der Kölner weiter unterstützt. www.reflects.de

zur News-Übersicht