Persönlicher Produktfinder

Hotline

Online Produktfinder

Nachwuchs bei Klio-Eterna

02.10.2017 14:34 Uhr Members
 | Auch mit den beiden neuen Auszubildenden Maik Gebele (l.) und Robin Sett investiert Klio-Eterna in die Zukunft.

Auch mit den beiden neuen Auszubildenden Maik Gebele (l.) und Robin Sett investiert Klio-Eterna in die Zukunft.

Das Traditionsunternehmen Klio-Eterna, seit vielen Jahren anerkannter Ausbildungsbetrieb in der Region Südschwarzwald, hat zum 1. und 15. September gleich zwei neue Auszubildende eingestellt. Mit Robin Sett und Maik Gebele starten ein angehender Industriekaufmann und ein zukünftiger Mediengestalter in ihr Berufsleben. Neben den beiden Neulingen begleitet Klio-Eterna noch zwei weitere Auszubildende auf dem Weg zu fachkompetenten Industriekaufleuten. Die letzte Auszubildende zur Industriekauffrau wurde nach erfolgreichem Abschluss ihrer Lehrzeit als Mitarbeiterin in den Kundenservice übernommen. Auch im technischen Bereich setzt der Schreibgerätehersteller aus dem Schwarzwald auf Nachwuchsförderung. Hier wurde der letzte Auszubildende zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik nach bestandener Prüfung ebenfalls als fester Mitarbeiter in die Spritzerei übernommen. www.klio.com

zur News-Übersicht