Persönlicher Produktfinder

Hotline

Online Produktfinder

JUNG: Neue Mitarbeiter am Standort Arnstadt

17.04.2019 17:42 Uhr Members
 | Die Neuen (v.l.): Sascha Heinze und Patrick Rahmel vor der Firmenzentrale JUNG since 1828 in Vaihingen/Enz.

Die Neuen (v.l.): Sascha Heinze und Patrick Rahmel vor der Firmenzentrale JUNG since 1828 in Vaihingen/Enz.

JUNG since 1828 hat sich am Standort Arnstadt mit zwei neuen Mitarbeitern verstärkt. Seit Beginn 2019 fungiert Patrick Rahmel als Leiter in der Prozessoptimierung. Der 34-jährige Maschinenbautechniker bringt 14 Jahre Berufserfahrung mit und arbeitete zuletzt bei einem international tätigen Anbieter von Aufladungssystemen im europäischen Turboladersegment. Im modernen Druck- und Verpackungszentrum ist Patrick Rahmel für die Analyse und Optimierung sämtlicher Prozesse mit Fokus auf die Steigerung von Effektivität und Effizienz entlang der kompletten Wertschöpfungskette zuständig. „An meiner neuen Position reizt mich die bestehenden Prozesse weiterzuentwickeln und Neue zu erfinden. Die Effizienz im Unternehmen möchte ich deutlich und nachhaltig verbessern“, merkt er an. 

Sascha Heinze verstärkt seit Februar 2019 das Team und fungiert als Leiter im Bereich Technik und Entwicklung. Der 40-jährige staatlich geprüfte Techniker bringt 11 Jahre Erfahrung als Teamleiter mit und war zuletzt bei einem global agierenden Süßwarenhersteller tätig. Sein Aufgabengebiet umfasst u.a. die Entwicklung und Umsetzung von langfristigen Instandhaltungskonzepten sowie die Planung und Steuerung von Entwicklungsprojekten. „Ich freue mich darauf, die Instandhaltung von Grund auf zu gestalten und den Maschinenpark für die Zukunft weiterzuentwickeln“, sagt er. www.jung-europe.de

zur News-Übersicht