Persönlicher Produktfinder

Hotline

Online Produktfinder

Halfar mit CSR-Preis OWL ausgezeichnet

09.05.2018 17:35 Uhr Members
 | Gruppenbild mit glücklichen und verantwortungsbewussten Gewinnern.

Gruppenbild mit glücklichen und verantwortungsbewussten Gewinnern.

Viele Unternehmen, insbesondere inhabergeführte Unternehmen, verstehen sich als Teil der Gesellschaft und gestalten sie aktiv mit – wie der Taschenmacher Halfar aus Bielefeld. Das Unternehmen ist jetzt für sein vorbildliches Engagement mit dem CSR-Preis OWL ausgezeichnet worden. „Der Preis geht an jeden einzelnen Mitarbeitenden unseres Unternehmens. Ich bin stolz darauf, dass wir es durch den gemeinsamen Einsatz geschafft haben“, erklärt Armin Halfar, Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens.

Bei CSR geht es generell um eine unternehmerische Sozialverantwortung, die freiwillig und über gesetzliche Anforderungen hinaus geleistet wird. Ganz konkret zeichnet der CSR-Preis OWL (Ostwestfalen-Lippe) unternehmerisches Engagement in vier Bereichen aus: im Markt, für den Arbeitsplatz bzw. die Mitarbeitenden, für die Umwelt und für das Gemeinwesen. Überall dort beweist Halfar mit Projekten und Initiativen, dass es Verantwortung übernimmt und über den Tellerrand hinausblickt. So haben die Bielefelder 2017 beispielsweise das Sortiment an Bio-Baumwolltaschen, produziert nach GOTS Standard, weiter ausgebaut und entwickeln das konventionelle Produktangebot kontinuierlich im ökologischen Sinne weiter. Überhaupt ist den Werbetaschenspezialisten die Balance zwischen Ökologie und Ökonomie den Taschenmachern besonders wichtig: Seit 2017 betreiben sie den Firmensitz vollständig CO2-neutral. Weitere ehrgeizige Maßnahmen für den Umwelt- und Klimaschutz stehen auf der Agenda, etwa der CO2-neutrale Import und Versand. „Think global, act local“: Nach diesem Motto setzt sich Halfar auch für eine lebenswerte Gesellschaft ein – und beginnt gleich im eigenen Haus. Das Unternehmen lebt Gleichberechtigung, Integration und Inklusion vor. So arbeitet es mit der Integrationsfirma prosigno (Druckerei) Hand in Hand unter einem Dach. Und über die Initiative „Einstiegsqualifizierung plus Sprache“ ermöglicht es Geflüchteten eine berufliche Ausbildung. Mit diesen und zahlreichen weiteren Projekten konnte Halfar die Jury überzeugen. Am 3. Mai durften Unternehmensvertreter bei der feierlichen Verleihung den CSR-Preis OWL entgegen nehmen. Mehr über das breit gefächerte Engagement des Unternehmens im Halfar Blog auf: www.halfar.com

zur News-Übersicht