Persönlicher Produktfinder

Hotline

Online Produktfinder

Floringo-Etikett: EU- und Markengerecht

21.06.2017 11:54 Uhr Members
 | Die Lagerware wird in Zukunft mit einem einheitlichen Floringo-Etikett versehen.

Die Lagerware wird in Zukunft mit einem einheitlichen Floringo-Etikett versehen.

Floringo ist seit über 20 Jahren auf dem Markt und steht dort für höchste Qualität und Zuverlässigkeit. „Floringo“ ist auch beim Endkunden als Markenprodukt etabliert, wie Projektbewerbungen er Floringo-Kunden vermehrt zeigen: Wer „Floringo“ anbietet, hat sehr gute Chancen, sich im Wettbewerb durchzusetzen. „Viele unserer Kunden erwarten deshalb, Ross und Reiter, d.h. Qualität und Hersteller eindeutig zu benennen. Wir werden daher unsere Lagerware in Zukunft mit einem einheitlichen Floringo-Etikett ausstatten, welches das Floringo-Logo mit unserer Adresse als Inverkehrbringer enthält“, so Geschäftsführer Bernhard Egner. Die Adresse ist bereits jetzt in den Lagerartikeln für den Handel enthalten, wobei in Zukunft dann alle Lagerartikel die verbraucherrechtlichen Vorschriften des EU-Produktsicherheitsgesetzes ausnahmslos erfüllen. Für Kunden, die ein eigenes Etikett wünschen, ist dies für Sonderanfertigungen möglich. „Zu beachten ist hierbei, dass wir für eigene Etiketten einen Aufpreis berechnen und eine rechtsverbindliche Erklärung benötigen, in der wir die Verantwortung als Inverkehrbringer abtreten. Unsere 20jährige Erfahrung und ein ehrlicher und offener Umgang  mit unseren Geschäftspartnern belegen, dass die Floringo GmbH ein diskreter und absolut fairer Partner an der Seite des Handels ist. Das neue Etikett stärkt die Marktposition unsrer Kunden, indem es deren Produkt von namenlosen Herstellern konventioneller Qualität klar abgrenzt.“, Geschäftsführer Johann Geisslinger. www.floringo.de

zur News-Übersicht