Persönlicher Produktfinder

Hotline

Online Produktfinder

Contemporary nach SA 8000 zertifiziert

08.03.2018 12:20 Uhr Members
 | Das Foto zeigt (v.l.): Sriram R. (Geschäftsführer, Contemporary), John Thorp (Vorsitzender, Contemporary), Umakanthan Rajagopalan (Regionaler Vertriebsleiter, BSI), Jayaraman (Personalleiter, Contemporary), Padmanabhan Subbaraman (Kundenmanager, BSI).

Das Foto zeigt (v.l.): Sriram R. (Geschäftsführer, Contemporary), John Thorp (Vorsitzender, Contemporary), Umakanthan Rajagopalan (Regionaler Vertriebsleiter, BSI), Jayaraman (Personalleiter, Contemporary), Padmanabhan Subbaraman (Kundenmanager, BSI).

Contemporary Leather Private Ltd., hundertprozentige Tochtergesellschaft des britischen Unternehmens The Leather Business, wurde nach der Norm SA 8000 zertifiziert. Diese Norm zur Social Accountability gilt weithin als die strengste und befasst sich mit allen sozialen und arbeitstechnischen Aspekten. Parallel dazu hat Contemporary erfolgreich die SEDEX-Säule 4 erreicht, der die Umwelt- und Geschäftsethik zugrunde liegt. John Thorp, Chairman von The Lethter Business: „Wir freuen uns sehr für unseren indischen Geschäftsführer Sriram R. und sein Team, die sechs Monate lang unermüdlich an unserem Erfolg gearbeitet haben. Wir haben beschlossen, außer SEDEX auch noch die Herausforderungen der SA 8000-Zertifizierung anzugehen, was uns in Zukunft zu einem besseren Unternehmen machen wird. Die einzige Möglichkeit, die Ausbeutung von Arbeitskräften und schlechte Arbeitsbedingungen zu unterbinden, besteht darin, zukünftig nur noch mit zertifizierten Unternehmen zusammenzuarbeiten. Wir müssen jedoch akzeptieren, dass die Zertifizierung ihren Preis hat, nicht nur bezüglich der eigentlichen Norm sondern auch im Hinblick auf die Maßnahmen, die wir einführen müssen, um dem geforderten Standard zu entsprechen.“ www.leather-busines.co.uk

zur News-Übersicht