Persönlicher Produktfinder

Hotline

Online Produktfinder

Club Crawatte Crefeld unterstützt FlyPink Kampagne

16.04.2019 16:04 Uhr Members
 |

Alle Condor Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in diesem Jahr dazu eingeladen, die Kampagne FlyPink zur Vorsorge gegen Brustkrebs zu unterstützen. Der Spezialist für textile Accessoires, Club Crawatte Crefeld, steuert Nikitücher und Krawatten fürs Flugpersonal dazu bei. 

Die Thomas Cook Group Airline lädt alle Piloten – und in diesem Jahr erstmalig auch die Kabinencrews – dazu ein, an FlyPink teilzunehmen. FlyPink ist eine globale Initiative der Airlinebranche, die auf Brustkrebserkrankungen und somit auf die am häufigsten auftretende Krebsart bei Frauen aufmerksam machen will. Auch setzt sich die Kampagne dafür ein, Spendengelder zu sammeln und dadurch die Vorsorge, Behandlung und Erforschung dieser Krankheit zu fördern. Um ihre Unterstützung zu zeigen, können alle Piloten und Kabinenmitarbeiter Nikitücher sowie Krawatten und Epauletten im FlyPink-Design erwerben. Außerdem können alle Condor Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch Kugelschreiber, Schlüsselbänder, Pins und Kaffeebecher kaufen. 

Hergestellt beim Spezialisten 

Der Spezialist für textile Accessoires, Club Crawatte Crefeld (CCC), war dazu ausersehen, die für die Kampagne vorgesehenen Nikitücher (reine Seide, Twill) und Krawatten (reine Seide, Jacquard gewebt) herzustellen und zu individualisieren. „Da uns im Unternehmen Charity-Aktionen am Herzen liegen, war es für uns dann auch selbstverständlich, die Aktion mit einem erheblichen Preisnachlass zu unterstützen“, so CCC-Geschäftsführer Bernd Koch. www.club-crawatte.de

zur News-Übersicht