Persönlicher Produktfinder

Hotline

Online Produktfinder

Ausbildungsbeginn bei Sprintis

05.09.2018 14:09 Uhr Members
 | Die Sprintis Auszubildenden zusammen mit Geschäftsführer Christian Schenk und anderen Mitarbeitern im Rahmen der Ausbildungsinitiative des Unternehmens.

Die Sprintis Auszubildenden zusammen mit Geschäftsführer Christian Schenk und anderen Mitarbeitern im Rahmen der Ausbildungsinitiative des Unternehmens.

Zum Septemberbeginn September wurden sechs neue Auszubildende Teil des Sprintis Teams. Im Rahmen der Initiative „Du bist Sprintis“ gab es beim Würzburger Anbieter für Artikel rund um die Themen Druckerei- und Werbemittelbedarfzwei Kennenlerntage, in denen sich die einzelnen Abteilungen den Auszubildenden vorstellten und Abläufe im Unternehmen erklärten. Beschlossen wurde der Start der Ausbildung mit einem gemeinsamen Teamevent, wo sich die Auszubildenden des 1. bis 3. Lehrjahres austauschen und ihre Ziele und Erwartungen für die Ausbildung definieren konnten. „Unsere neuen Auszubildenden sollen sich gleich ab der ersten Stunde wohlfühlen. Ein Miteinander aller auf Augenhöhe ist uns wichtig“, so Christian Schenk, Geschäftsführer von Sprintis. Aktuell bildet das Unternehmen in den Berufen Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel, Fachkraft für Lagerlogistik sowie Handelsfachwirte aus. Das Würzburger Unternehmen zeichnet sich durch flache Hierarchien, ein hohes Maß an Verantwortung und ein junges Team aus. Der Zusammenhalt der Sprintis Mitarbeiter wird durch regelmäßige Teamevents gestärkt. Spaß an der Arbeit, ein modernes Umfeld und Mitarbeiter die Verantwortung übernehmen zeichnet die Arbeit im Unternehmen aus. www.sprintis.de

zur News-Übersicht