Persönlicher Produktfinder

Hotline

Online Produktfinder

Frühjahrs-TREND und NEWSWEEK-Auftakt in Offenbach

19.02.2020 17:17 Uhr Branche
 | Die Messe Offenbach: Räumlichkeiten mit Patina, die jedoch zum „Graffiti-Style“ der Trend passten.

Die Messe Offenbach: Räumlichkeiten mit Patina, die jedoch zum „Graffiti-Style“ der Trend passten.

Am 13. Februar erlebte die bislang nur als Herbstveranstaltung etablierte TREND ihre Premiere als Frühjahrsevent in den Räumlichkeiten der Messe Offenbach/Main. Die Gastgeber, der Gesamtverband der Werbeartikel-Wirtschaft e.V. (GWW), registrierte hierbei 523 Fachbesucher aus der Werbemittelhändler- und -beraterszene, die sich bei den 150 Ausstellern über deren Kollektionen und Neuheiten informierten. Laut Veranstalter vergaben die Beteiligten der TREND „nahezu nur Bestnoten“. „Einziger Wermutstropfen war, dass die in die Jahre gekommene Offenbacher Messe verglichen zur Location der Herbst-TREND neben einer gewissen Unübersichtlichkeit ‚fühlbar‘ manche Schwachstellen bot. Eyecatcher im Graffiti-Look und diverse Street-Food-Stationen, die bewusst den ‚Style‘ aufgriffen, konnten aber versöhnen“, heißt es beim GWW.

Tags darauf fiel an gleicher Stelle der Startschuss zur diesjährigen GWW-NEWSWEEK. „Auch wenn mit 504 gezählten Besuchern ein Rückgang gegenüber der Vorjahresveranstaltung in Offenbach zu verzeichnen war – 2019 nutzten 557 Industriekunden die Gelegenheit – konnten die Erwartungen aller Beteiligter nahezu vollends erfüllt werden. Vereinzelt nahmen die Agenturen bereits direkt am Veranstaltungstag erste Bestellungen und lukrative Aufträge entgegen – einer der vielen Vorzüge dieses über Jahre bewährten Messekonzepts“, kommentiert GWW-Geschäftsführer Ralf Samuel den Auftakt. Händler und Berater, die die NEWSWEEK für sich und ihre Kunden nutzen möchten, haben dazu noch in der Zeit vom 12. bis 28. Mai in den Städten Berlin, Bielefeld, Hamburg, München, Nürnberg und Stuttgart die Gelegenheit. Näheres hierzu unter: www.gww.de

zur News-Übersicht